Buskeismus
 

Sitemap        Home     Sitzungsberichte

Zivilkammer 24
(Pressekammer; Zensurkammer)
Landgericht Hamburg

Terminrollen 4. Quartal 2011

Terminrollen gesamt

23.12.11; 16.12.11; 14.12.11; 09.12.11; 08.12.1107.12.11; 06.12.11 (ZK25); 05.12.11; 02.12.11 (ZK25);  02.12.11; 29.11.11; 25.11.1118.11.11; 11.11.11; 04.11.11; 28.10.11; 21.10.11; 18.10.11 (ZK25); 14.10.11; 07.10.11;

Das ist keine offizielle Seite des LG Hamburg. Keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit.
Die Angaben beruhen auf den abgeschriebenen Terminrollen des LG HH ZK 24 und des während den Verhandlungen Gehörtem.
Fehler beim Abschreiben, Hören und Verständnisfehler sind nicht ausgeschlossen. Soweit diese Fehler bekannt werden, werden diese umgehend korrigiert. Um Hinweise wird gebeten.
Um Zusendung von Terminen zwecks frühest möglicher Veröffentlichung wird gebeten.
An jedem Freitag dabei zu sein und zu berichten, ist unser Ziel.
Jeden, dem die Freiheit der Meinungsäußerung und Berichtserstattung am Herzen liegt, kann ich nur empfehlen, sich jeden Freitag frei zu nehmen, um Zeuge dieser sich wiederholenden unbegreiflichen Ereignisse zu werden. Wer das absurde Theater liebt, wird einen solchen Freitag nicht bedauern.

AG - Antragsgegner; AS - Antragsteller; b - Beweisaufnahme; e - Entscheidung; fg - Güteverhandlung und früher erster Termin; h - Uhrzeit; hg - Termin zur Güterverhandlung und zur mündlichen Verhandlung; k - Kammersache; h - Termin zur mündlichen Verhandlung; RA - Rechtsanwalt; s - Berufungsverhandlung; u - Urteilsverkündung; v - verschoben; <v> - Verkündung;

 

 

 

 

23.12.11 (Fr)

Verhandlungen finden an diesem Tag nicht statt

 

9:55
<v>

324 O 650/10
Klehr, Dr. Nikolaus
Kanzlei Schwenn & Krüger      
RA Sven Krüger 

<k>
Dr. Ing. Klaus Ramstöck, K.  (Bekl. zu 1)
RA Markus Kompa
Google Inc.
(Bekl. zu 2)Kanzlei Taylour Wessing
RA Dr. Nolta

Unterlassung
02.09.11: Verschoben auf den 14.10.11
14.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 23.12.11, 9:55, Raum B334
23.12.11: Mündliche Verhandlung wird wieder eröffnet. Die Beklagten können zu den Hinweisen der Kammer oder zu dem Schriftsatz des Klägern binnen sechs Wochen Stellung nehmen. Neuer Verhandlungstermin steht noch nicht fest. Verhandlung am 05.10.12, 10:00, Saal B335
9:55
<v>

324 O 191/11
Weis Frank (Geschäftsführer primacall)
Kanzlei
RAin Anja Ciwinski

<k>
Google. Inc

Kanzlei Taylor Wessing
RAin Dr. Britta Heymann
RA Timo Stellpflug

Unterlassung
02.11.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen. Im Falle des Rücktritts, Verkündung einer Entscheidung am 07.12.11, 12:00, Raum B334 Bericht

07.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 23.12.11, 9:55, Raum B334
23.12.11: Auf der Terminrolle wieder gestrichen. Verkündung fand nicht statt.
       

 

16.12.11 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 382/11
Günther Jauch
Kanzlei Schertz Bergmann

RA Helge Reich

<k>
Heinrich Bauer Zeitschriften Verlag KG u.a.
Kanzlei Klawitter
RA Dr. Neben
Nebeninmtervent Dr. Steinbütel
Dr. Mai (Justiziar)

Hauptsache zum Verfügungsverfahren
28.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 16.12.11, 9:55, Saal B335
16.12.11: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet auf Grund von Hinweisen an die Parteien. Termin steht noch nicht fest.  Verhandlung am 03.08.12, 12:30

9:55
<v>

324 O 420/11
Esch, Josef
Kanzlei Irion
RAin Irion

<k>
manager mnagazin Verlagsgesellschaft mbH
Kanzlei
Schultz-Süchting
RA
Dr. Lars Kröner

Forderung
18.11.11: Vergleich wurde vorgeschlagen. Im Falle des Widerrufs, Verkündung einer Entscheidung am 16.12.201,  9:55, Saal B335
16.12.11:
Aussetzungsbeschluss auf den 27.01.12

9:55
<v>

324 O 411/11
Negele, Oliver
Kanzlei

<k>
H2 media factory GmbH
RA John

Forderung Info Info
18.11.11: Vergleich wurde getroffen. Im Falle des Widerrufs, Verkündung einer Entscheidung am 16.12.201,  9:55, Saal B335

9:55
<v>

324 O 205/11
Jolassen M. u. W.
RAin Dirks
Kläger zu 1 persönlich

<k>
SPIEGEL ONLINE GmbH
Kanzlei Jaschinski pp.
RA Thorsten Feldmann

Unterlassung, Archiv
26.08.11: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 28.10.11, 9:55, Saal B335 Bericht
28.10.11: Aussetzungsbeschluss auf den 02.12.2011
02.12.12: Aussetzungsbeschluss auf den 16.12.11
16.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 20.01.12

9:55
<v>

324 O 226/11
Kreuzburg, Jophannes
Kanzlei Prof. Prinz
RA Dünnwald

<k>
M. DuMont Schauberg Expedition der Kölnischen Zeitung GmbH & Co. KG
Kanzlei Löschelder Rechtsanwälte
RA Christian Musiol

Unterlassung
29.07.11: Auf der Terminrolle wieder verschwunden. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 21.10.11, 14:00, Saal B335
21.10.11:
Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335
11.11.11:  Aussetzungsbeschluss auf den 18.11.11
18.11.11: Aussetzungsbeschluss auf den 25.11.2011
25.11.11: Aussetzungsbeschluss auf den 02.12.11
02.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 16.12.11  wegen Besuch einer Schulung
16.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 06.01.12

10:30
<>

324 O 323/11
AMARITA Bremerhaven GmbH
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA Dr. Sven Krüger

<k>
M.P.
Kanzlei Kaminiarz
RA Thorsten John

Unterlassung und Erstattung
16.12.11: Schriftsatzfristen mit Hinweisen der Kammer. Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 17.02.12, 9:55 Saal B335 Bericht

11:00
<>

324 O 611/11
Mario Landau
RAin Dr. Patricia Cronemeyer (Kinzel)

<k>
Radio Bremen, Anstalt des öffentlichen Rechts
RA Dr. Renner
Justiziar Carlson

Unterlassung
16.12.11: Die einstweilige Verfügung wird bestätigt. Die Antragsgegnerin hat die weiteren Kosten des Verfahrens zu tragen. Bericht

11:30
<>

324 O 562/11
Sander, M.
Kanzlei

<k>
Packer, J.
Kanzlei

Presserecht
16.12.11: Auf der Terminrolle wieder entfernt. Verhandlung fand nicht statt.

13:00
<b>

324 O 301/09
Dietmar Löffler; Frank Oliver Schulz
RA Kamin-Wilke
RA Jens Schippmann

<k>
BILD digital GmbH & Co. KG
RA Damm & Mann
RA
Dr. Holger Nieland
Nebenintervent RA Waldhausen

Schadesnersatz
13.11.09: Vergleich wird empfohlen. Ansonsten Prozess anleitende Maßnahmen. Fortsetzung der Verhandlung am 26.11.10, 14:00
26.11.10: Verkündung einer  Entscheidung am 25.02.11, 9:55, Saal B335
25.02.11: Beweisbeschluss. Termin steht noch nicht fest.  Verhandlung am 17.06.11, 14:00
17.06.11:
Verkündung einer Entscheidung am 26.08.11, 9:55, Saal B335
26.08.11: Beweisbeschluss; Termin steht noch nicht fest. Verhandlung am, 16.12.11, 13:00, Saal B335
16.12.11: Zeuge erschein nicht. Termin zur Fortsetzung der Verhandlung 24.02.12, 14.00 Bericht

13:00
<b>

324 O 300/09
Kerstin Löffler; Frank Oliver Schulz
RA Kamin-Wilke
RA Jens Schippmann
 

<k>
Axel Springer AG
RA Damm & Mann
RA
Dr. Holger Nieland
Nebenintervent RA Waldhausen

Schadesnersatz
13.11.09: Vergleich wird empfohlen. Ansonsten Prozess anleitende Maßnahmen. Fortsetzung der Verhandlung am 26.11.10, 14:00
20.11.10: Verkündung einer  Entscheidung am 25.02.11, 9:55, Saal B335
25.02.11: Beweisbeschluss. Termin steht noch nicht fest.  Verhandlung am 17.06.11, 14:00
17.06.11:
Verkündung einer Entscheidung am 26.08.11, 9:55, Saal B335
26.08.11: Beweisbeschluss; Termin steht noch nicht fest. Verhandlung am, 16.12.11, 13:00, Saal B335
16.12.11: Zeuge erschein nicht. Termin zur Fortsetzung der Verhandlung 24.02.12, 14.00 Bericht

       

 

14.12.11 (Mi)

 

 

12:00
<v>

324 O 473/11
Kohl Walter, Kohl Peter (postmortal für Hannelore Kohl)
Kanzlei Schertz Bergmann
RAin Schmitt

<k>
Schwan Heribert
RA Wegner

Unterlassung Es geht um das Buch: "Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl"
25.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Wird dieser nicht angenommen, Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00 Raum B334
05.12.11: Wegen laufender Vergleichsverhandlungen Verkündung ausgesetzt aus Mittwoch, den 07.12.11, 12:00, Raum B334
05.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 08.12.11, 12:00, Raum B234
08.12.11: Aussetzungsbeschluss wegen Vergleichsverhandlungen  auf den 14.12.11, 12:00, Raum B334
14.12.11: Die einstweilige Verfügung vom 28.089.11 wird mit einer Maßgabe bestätigt. Dem Antragsgegner wird untersagt,  durch die Erwiderung den Eindruck zu erwecken, Hannelore Kohl hätte 1993 eine Suizid-Versuch unternommen. Der Antragsgegner hat die weiteren Kosten des Verfahrens zu tragen.

12:00
<v>

324 O 474/11
Kohl Walter, Kohl Peter
Kanzlei Schertz Bergmann
RAin Schmitt

<k>
Schwan Heribert
RA Wegner

Unterlassung Es geht um das Buch: "Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl"
25.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Wird dieser nicht angenommen, Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00 Raum B334
05.12.11: Wegen laufender Vergleichsverhandlungen Verkündung ausgesetzt aus Mittwoch, den 07.12.11, 12:00, Raum B334
05.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 08.12.11, 12:00, Raum B234
08.12.11: Aussetzungsbeschluss wegen Vergleichsverhandlungen  auf den 14.12.11, 12:00, Raum B334
14.12.11: Die einstweilige Verfügung 20.09.2011 wird in Ergänzung vom 26.09.2011 sowie unter  Berücksichtigung von ... bestätigt. Der Antragsgegner hat die weiteren Kosten des Verfahrens zu tragen.

 

09.12.11 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 344/11
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Kanzlei
Geschäftsführer Jürgen Rudol

<k>
gutefrage.net
RA Schröder (?)

28.10.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen. Verkündung einer Entscheidung im Falle des Rücktritts seitens des Beklagten am 09.12.11, 9:55, Saal B335
09.12.11: Verkündung fiel aus.
11:00
<>

324 O 503/11
Eren P.
Kanzlei

<k>
Mohr, M.

Unterlassung
09.12.11: Fwehlt auf der Terminrolle. Verhandlkujng fand nicht statt.Eren Mohr

E

11:30
<>

324 O 451/11
Hagen Hild (Rechtsanwalt)
Kanzlei Hild & Kollegen
 

<k>
D.F.
RA Erik Milgram

Unterlassung
09.12.11: War auf der Terminrolle durchgestrichen. Termin fiel wegen Krankheit des Antragsgegner-Anwalts aus.
12:00
<>

324 O 302/11
Techniker Krankenkasse
Kanzlei
 

<k>
Berliner Verlag GmbH u.a.
Kanzlei

Unterlassung
09.12.11: Termin fiel aus. War auf der Terminrolle durchgestrichen.
       

 

08.12.11 (Do)

 

 

12:00
<v>

324 O 473/11
Kohl Walter, Kohl Peter
Kanzlei Schertz Bergmann
RAin Schmitt

<k>
Schwan Heribert
RA Wegner

Unterlassung Es geht um das Buch: "Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl"
25.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Wird dieser nicht angenommen, Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00 Raum B334
05.12.11: Wegen laufender Vergleichsverhandlungen Verkündung ausgesetzt aus Mittwoch, den 07.12.11, 12:00, Raum B334
05.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 08.12.11, 12:00, Raum B234
08.12.11: Aussetzungsbeschluss wegen Vergleichsverhandlungen  auf den 14.12.11, 12:00, Raum B334

12:00
<v>

324 O 474/11
Kohl Walter, Kohl Peter
Kanzlei Schertz Bergmann
RAin Schmitt

<k>
Schwan Heribert
RA Wegner

Unterlassung Es geht um das Buch: "Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl"
25.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Wird dieser nicht angenommen, Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00 Raum B334
05.12.11: Wegen laufender Vergleichsverhandlungen Verkündung ausgesetzt aus Mittwoch, den 07.12.11, 12:00, Raum B334
05.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 08.12.11, 12:00, Raum B234
08.12.11: Aussetzungsbeschluss wegen Vergleichsverhandlungen  auf den 14.12.11, 12:00, Raum B334

 

07.12.11 (Mi)

 

 

12:00
<v>

324 O 191/11
Weis Frank (Geschäftsführer primacall)
Kanzlei
RAin Anja Ciwinski

<k>
Google. Inc

Kanzlei Taylor Wessing
RAin Dr. Britta Heymann
RA Timo Stellpflug

Unterlassung
02.11.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen. Im Falle des Rücktritts, Verkündung einer Entscheidung am 07.12.11, 12:00, Raum B334 Bericht

07.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 23.12.11, 9:55, Raum B334

12:00
<v>

324 O 473/11
Kohl Walter, Kohl Peter
Kanzlei Schertz Bergmann
RAin Schmitt

<k>
Schwan Heribert
RA Wegner

Unterlassung Es geht um das Buch: "Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl"
25.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Wird dieser nicht angenommen, Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00 Raum B334
05.12.11: Wegen laufender Vergleichsverhandlungen Verkündung ausgesetzt aus Mittwoch, den 07.12.11, 12:00, Raum B334
05.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 08.12.11, 12:00, Raum B234

12:00
<v>

324 O 474/11
Kohl Walter, Kohl Peter
Kanzlei Schertz Bergmann
RAin Schmitt

<k>
Schwan Heribert
RA Wegner

Unterlassung Es geht um das Buch: "Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl"
25.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Wird dieser nicht angenommen, Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00 Raum B334
05.12.11: Wegen laufender Vergleichsverhandlungen Verkündung ausgesetzt aus Mittwoch, den 07.12.11, 12:00, Raum B334
05.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 08.12.11, 12:00, Raum B234

14:00
<v>

325 O 263/10
Peter Ehlers
RA Dr. Eichmeier

<k>
Google Inc.
Kanzlei Taylor
RA Wessing
RA Troge

Info; Info
06.12.11: 1. Instanz 325 O 263/10.Verkündung am 07.12.11.
07.12.11: I. Die Einstweilige Verfügung vom 05.10.2010 wird mit der Maßgabe bestätigt, dass der Eingangssatz die Worte "wörtlich oder sinngemäß" gestrichen werden.
Im Übrigen wird die Einstweilige Verfügung vom 05.10.2010 aufgehoben und insoweit wird der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung zurückgewiesen. Urteil
29.10.13:
Berufungsverfahren 7 U 45/12.

       

 

06.12.11 (Di)

 

 

mm:ss

325 O 263/10
Peter Ehlers
RA Dr. Eichmeier

<k>
Google Inc.
Kanzlei Taylor
RA Wessing
RA Troge

Info; Info
06.12.11: 1. Instanz 325 O 263/10.Verkündung am 07.12.11.
97.12.11: I. Die Einstweilige Verfügung vom 05.10.2010 wird mit der Maßgabe bestätigt, dass der Eingangssatz die Worte "wörtlich oder sinngemäß" gestrichen werden.
Im Übrigen wird die Einstweilige Verfügung vom 05.10.2010 aufgehoben und insoweit wird der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung zurückgewiesen. Urteil
29.10.13:
Berufungsverfahren / U 45/12.

       

 

05.12.11 (Mo)

 

 

12:00
<v>

324 O 473/11
Kohl Walter, Kohl Peter
Kanzlei Schertz Bergmann
RAin Schmitt

<k>
Schwan Heribert
RA Wegner

Unterlassung Es geht um das Buch: "Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl"
25.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Wird dieser nicht angenommen, Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00 Raum B334
05.12.11: Wegen laufender Vergleichsverhandlungen Verkündung ausgesetzt aus Mittwoch, den 07.12.11, 12:00, Raum B334

12:00
<v>

324 O 474/11
Kohl Walter, Kohl Peter
Kanzlei Schertz Bergmann
RAin Schmitt

<k>
Schwan Heribert
RA Wegner

Unterlassung Es geht um das Buch: "Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl"
25.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Wird dieser nicht angenommen, Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00 Raum B334
05.12.11: Wegen laufender Vergleichsverhandlungen Verkündung ausgesetzt aus Mittwoch, den 07.12.11, 12:00, Raum B334
05.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 08.12.11, 12:00, Raum B234

12:00
<v>

324 O 379/11
Kaulitz B. ua.
RAin Strehl

<k>
Stuht, K.
RA Schwarz

Persönlichkeitsrecht
02.12.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht  getroffen. Im Falle des Rücktritts - zu melden bis 05.12.11, 10:00 bei der ZK24 - Verkündung einer Entscheidung am Montag, den 05.12.11, 12:00, Raum B334 Bericht

05.12.11: Die einstweilige Verfügung vom 10.08.2011 wird bestätigt. Die Kosten trägt der Antragsgegner
12:00
<v>

324 O 459/11
BSW Bundesverband Solarwirtschaft e.V.
Kanzlei Eisenberg pp.
RA Johannes Eisenberg

<k>
Axel Springer AG

Kanzlei Prof. Schweizer
Kanzlei Raue pp.
RA Prof. Hegemann

Unterlassung
02.11.11: Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00, Raum B334 Bericht

05.12.11: Die einstweilige Verfügung vom 14.09.11 wird bestätigt. Die Antragsgegnerin hat die weiteren Kosten des Verfahrens zu tragen.
26.06.12: Berufung 7 U 12/12  wird zurückgewiesen.
12:00
<v>

324 O 579/11
Schmidt Susanne
Kanzlei Nesselhauf
RA
in Dr. Stephanie Vendt

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH

Kanzlei Prof. Schweizer
RA Marcus M. Herrmann

Unterlassung
02.11.11: Verkündung einer Entscheidung am Montag, den 05.12.11, 12:00, Raum B334. Bericht

05.12.11: Die einstweilige Verfügung vom 19.10.2011 wird bestätigt. Die Kosten trägt der Antragsgegner
12:00
<v>

324 O 581/11
Schmidt Susanne
Kanzlei Nesselhauf
RA
in Dr. Stephanie Vendt

<k>
Burda Senator Verlag GmbH

Kanzlei Prof. Schweizer
RA Marcus M. Herrmann

Unterlassung
02.11.11: Verkündung einer Entscheidung am Montag, den 05.12.11, 12:00, Raum B334. Bericht

05.12.11: Die einstweilige Verfügung vom 19.10.2011 wird bestätigt. Die Kosten trägt der Antragsgegner
12:00
<v>

324 O 568/11
Mross Stefan
Kanzlei Nesselhauf
RA
in Dr. Stephanie Vendt

<k>
Burda Senator Verlag GmbH

Kanzlei Prof. Schweizer
RA Marcus M. Herrmann

Unterlassung
02.11.11: Verkündung einer Entscheidung am Montag, den 05.12.11, 12:00, Raum B334. Bericht

05.12.11: Die einstweilige Verfügung vom 01.11.2011 wird bestätigt. Der Antragsgegner hat die weiteren Kosten des Verfahrens zu tragen.
12:00
<v>

324 O 588/11
Weidmann Michael
Kanzlei Senfft pp.
RA Nabert

<k>
Hünerbein Dietrich
Kanzlei Nesselhauf
RAin Dr. Stephanis Vendt

Unterlassung; Verfügungsverfahren
02.11.11:
Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00, Raum B334  Bericht
05.12.11: Die einstweilige Verfügung vom 21.10.11 wird aufgehoben. Die Kosten hat der Antragsteller zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit.
       

 

02.12.11 (Fr)

Zivilkammer 25

 

12:00
<v>

325 O 379/10
Thomas Grüner
RA Thomas Schober

<k>
Franz Miklis
RA Detlef Frömming

29.03.11: Verkündung einer Entscheidung am 06.05.11, 12:00, Raum B316
06.05.11: Erneute Verhandlung am 18.10.11, 14:00
18.10.11: Befragung von 3 Zeugen. Verkündung einer Entscheidung am 02.12.11, 12:00, Raum B316
02.12.11.

       

 

02.12.11 (Fr)

Zivilkammer 24

 

9:55
<v>

324 O 434/10
KRD Sicherungstechnik GmbH

Kanzlei Keck pp.
RA Keck
Frau Grammer Geschäftsführerin

<k>
NDR

Kanzlei Hasche pp.
RA Michael Fricke
Justiziariat Siekmann

Unterlassung; Fernsehsendung "Kündigung Fiese Tricks der Arbeitgeber" (Panorama)
 Angemeldetes Interviewe ohne Hinweis, über wen es geht.
11.02.11: Schriftsatzfristen, Verkündung einer Entscheidung am 01.04.11, 9:55, Saal B335
01.04,.11: Fehlte auf der Terminrolle. Verkündung fand nicht statt. Verkündung am 08.04.11
08.04.11: Beweisbeschluss. Termin steht noch nicht fest.
Verhandlung am 30.09.11, 14:30
30.09.11: Zeugenbefragung. Verkündung einer Entscheidung am 02.12.11, 9:55, Saal B335
02.12.11: Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Klägerin. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 50.000 €

9:55
<v>

324 O 205/11
Jolassen M. u. W.
RAin Dirks
Kläger zu 1 persönlich

<k>
SPIEGEL ONLINE GmbH
Kanzlei Jaschinski pp.
RA Thorsten Feldmann

Unterlassung, Archiv
26.08.11: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 28.10.11, 9:55, Saal B335 Bericht
28.10.11: Aussetzungsbeschluss auf den 02.12.2011
02.12.12: Aussetzungsbeschluss auf den 16.12.11

9:55
<v>

324 O 226/11
Kreuzburg, Johannes
Kanzlei Prof. Prinz
RA Dünnwald

<k>
M. DuMont Schauberg Expedition der Kölnischen Zeitung GmbH & Co. KG
Kanzlei Löschelder Rechtsanwälte
RA Christian Musiol

Unterlassung
29.07.11: Auf der Terminrolle wieder verschwunden. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 21.10.11, 14:00, Saal B335
21.10.11:
Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335
11.11.11:  Aussetzungsbeschluss auf den 18.11.11
18.11.11: Aussetzungsbeschluss auf den 25.11.2011
25.11.11: Aussetzungsbeschluss auf den 02.12.11
02.12.11: Aussetzungsbeschluss auf den 16.12.11  wegen Besuch einer Schulung

10:00

324 O 379/11
Kaulitz Bill, Kaulitz Tom
RAin Strehl

<k>
Stuht, Kai
RA Schwarz

Forderung (Vertragsstrafe)
02.12.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht  getroffen. Im Falle des Rücktritts - zu melden bis 05.12.11, 10:00 bei der ZK24 - Verkündung einer Entscheidung am Montag, den 05.12.11, 12:00, Raum B334 Bericht
10:30

324 O 419/11
Driff, Ulff
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA Mailänder

<k>
Morgenpostverlag GmbH
Kanzlei CMS Hasche pp.
RA Michael Fricke

Forderung (Vertragsstrafe)
02.12.11: Kammer schlägt vor, Vergleichsverhandlungen zu führen. Im Falle, dass es zu keinem Vergleich kommt, Verkündung einer Entscheidung am 20.01.11, 9:55, Saal B335 Bericht
11:00

324 O 200/11
University of Haifa
Kanzlei Nesselhauf
RA Till Dunckel

<k>
Sächsische Zeitung GmbH
Kanzlei Rosenberger pp.
RA Spyros
Aroukatos

Unterlassung
24.06.11: Verkündung einer Entscheidung am 29.07.11, 9:55, Saal B335
29.07.11: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet am 28.10.11, 12:00, Saal B335
28.10.11: Fehlte auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 02.12.11, 11:00, Saal B 335
02.12.11: Verkündung einer Entscheidung am 13.01.12, 9:55, Saal B335 Bericht
11:00

324 O 280/11
University of Haifa
Kanzlei Nesselhauf
RA Dunckel

<k>
Sächsische Zeitung GmbH
Kanzlei Rosenberger pp.
RA Spyros
Aroukatos

Forderung
28.10.11: Fehlte auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 02.12.11, 11:00, Saal B 335
02.12.11: Verkündung einer Entscheidung am 13.01.12, 9:55, Saal B335. Bericht
11:30

324 O 373/11
Bohlen Dieter
Kanzlei Nesselhauf
RA Henning Lorenzen

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH

Kanzlei Prof. Schweizer
RA Marcus M. Herrmann

Forderung
02.12.11: Vergleich getroffen mit Widerrufsrecht.
Im Falle des Widerrufs wird die Entscheidung verkündet am 20.01.12, 9:55, Saal B335. Bericht
12:00

324 O 454/11
Sihler Mascha
Kanzlei Schertz Bergmann
RA Sebastian Graals

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH

Kanzlei Prof. Schweizer
RA Marcus M. Herrmann

Unterlassung
02.11.11: Verkündung einer Entscheidung am 13.01.12, 9:55, Saal B335 Bericht
12:00

324 O 459/11
BSW Bundesverband Solarwirtschaft e.V.
Kanzlei Eisenberg pp.
RA Johannes Eisenberg

<k>
Axel Springer

Kanzlei Prof. Schweizer
Kanzlei Raue pp.
RA Prof. Hegemann

Unterlassung
02.11.11: Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00, Raum B334 Bericht
12:30

324 O 191/11
Weis Frank (Geschäftsführer primacall)
Kanzlei Advovox
RAin Anja Ciwinski

<k>
Google. Inc

Kanzlei Taylor Wessing
RAin Dr. Britta Heymann
RA Timo Stellpflug

Unterlassung
02.11.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen. Im Falle des Rücktritts, Verkündung einer Entscheidung am 07.12.11, 12:00, Raum B334
Bericht
13:00

324 O 499/11
Ballack Simone
Kanzlei Nesselhauf
RA
in Dr. Stephanie Vendt

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH

Kanzlei Prof. Schweizer
RA Marcus M. Herrmann

Unterlassung
02.11.11:
Beschluss wird den Parteien schriftlich zugestellt Bericht
13:15

324 O 579/11
Schmidt Susanne
Kanzlei Nesselhauf
RA
in Dr. Stephanie Vendt

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH

Kanzlei Prof. Schweizer
RA Marcus M. Herrmann

Unterlassung
02.11.11: Verkündung einer Entscheidung am Montag, den 05.12.11, 12:00, Raum B334. Bericht
13:30

324 O 581/11
Schmidt Susanne
Kanzlei Nesselhauf
RA
in Dr. Stephanie Vendt

<k>
Burda Senator Verlag GmbH

Kanzlei Prof. Schweizer
RA Marcus M. Herrmann

Unterlassung
02.11.11: Verkündung einer Entscheidung am Montag, den 05.12.11, 12:00, Raum B334.
Bericht
13:45

324 O 568/11
Mross Stefan
Kanzlei Nesselhauf
RA
in Dr. Stephanie Vendt

<k>
Burda Senator Verlag GmbH

Kanzlei Prof. Schweizer
RA Marcus M. Herrmann

Unterlassung
02.11.11: Verkündung einer Entscheidung am Montag, den 05.12.11, 12:00, Raum B334. Bericht
14:00

324 O 588/11
Weidmann Michael
Kanzlei Senfft pp.
RA Nabert

<k>
Hünerbein Dietrich
Kanzlei Nesselhauf
RAin Dr. Stephanie Vendt

Unterlassung; Verfügungsverfahren
02.11.11:
Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00, Raum B334 Bericht
       

 

29.11.11 (Di)

 

 

12:00
<v>

324 O 316/11
Giers Markus, Giers Claudis

<k>
RBB Rundfunk Berlin-Brandenburg Anstalt des öffentlichen Rechts
Kanzlei CMS Hasche pp.
RA Michael Fricke

Unterlassung
25.11.11: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 29.11.11, 12:00, Raum B334
29.11.11: Die einstweilige Verfügung  vom 30.06.11 wird in den Punkten 1.3, 1.4c cc.), 1.4d bestätigt. Im Pkt, 14.a wird die e.V. mit einer Maßgabe bestätigt.  Im Übrigen wird die Klage abgewiesen. Von den Kosten der Verfügung haben die Antragsteller zu je 1/3 und der Antragsgegner 1/3 zu tragen. Von den Kosten des Widerspruchsverfahrens haben die Antragsteller jeweils 2/6 , der Antragsgegner 2/6 zu tragen. Der Streitwert des Widerspruchsverfahrewns wird auf 40.000 Euro festgelegt.

 

25.11.11 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 293/11
Kretschmann, Thomas
Kanzlei Moser Bezzenberger
RA Moser

<k>
Gebrüder Heinemann KG.
Kanzlei
RA
RAin Jacobs für den Streitverkündeten

Forderung, Lizenz
30
.09.11: Kammer wird gem. § 278, ABS: & ZPO Einigungsvorschlag unterbreiten. Im Falle, dass keinen Einigung zu Stande kommt, Verkündung einer Entscheidung am 25.11.11, 9:55, Saal B335
25.11.11: Telurteil. Auskunftsbeschluss zur Nutzung eines Bildes
9:55
<v>

324 O 308/11
Fassin Bastian; Katjes Fassin GmbH + Co.KG
RA Dr. Gutenberg
RA Dr. Dörner

<k>
Gruner + Jahr AG & Co. KG u.a.
RA Helmuth Jipp

28.10.11: Vergleichanregung des Gericht. Verkündung einer Entscheidung im Falle, dass die Vergleichsanregung nicht angenommen wird, am 25.11.11, 9:55, Saal B335.
25.11.11: Aussetzungsbeschluss auf den 20.01.11

9:55
<v>

324 O 226/11
Kreuzburg, Johannes
Kanzlei Prof. Prinz
RA Dünnwald

<k>
M. DuMont Schauberg Expedition der Kölnischen Zeitung GmbH & Co. KG
Kanzlei Löschelder Rechtsanwälte
RA Christian Musiol

Unterlassung
29.07.11: Auf der Terminrolle wieder verschwunden. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 21.10.11, 14:00, Saal B335
21.10.11:
Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335
11.11.11:  Aussetzungsbeschluss auf den 18.11.11
18.11.11: Aussetzungsbeschluss auf den 25.11.2011
25.11.11: Aussetzungsbeschluss auf den 02.12.11

10:45
<>

324 O 473/11
Kohl Walter, Kohl Peter
Kanzlei Schertz Bergmann
RAin Schmitt

<k>
Schwan Heribert
RA Wegner

Unterlassung Es geht um das Buch: "Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl"
25.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Wird dieser nicht angenommen, Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00 Raum B334

10:45
<>

324 O 474/11
Kohl Walter, Kohl Peter
Kanzlei Schertz Bergmann
RAin Schmitt

<k>
Schwan Heribert
RA Wegner

Unterlassung Es geht um das Buch: "Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl"
25.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Wird dieser nicht angenommen, Verkündung einer Entscheidung am 05.12.11, 12:00 Raum B334

11:30
<>

324 O 326/11
CARPEDIEN Vertriebsgesellschaft mbH
RA Steinpichler

<k>
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
Kanzlei Redeker pp.
RA
Gernot Lehr
RA Tobias Würkert

Unterlassung;  Sendung zum Hausbau
25.11.11: Schriftsatzfristen. Weiter auf prozessanleitende Anordnung.
Neue Verhandlung am 22.03.13, 10:30

12:00
<>

324 O 316/11
Giers Markus, Giers Claudia

<k>
RBB Rundfunk Berlin-Brandenburg Anstalt des öffentlichen Rechts
Kanzlei CMS Hasche pp.
RA Michael Fricke

Unterlassung
25.11.11: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 29.11.11, 12:00, Raum B334

14:30
<b>

324 O 628/10
Dr. Gößmann Wolfgang
Kanzlei Redeker pp.
RA
Gernot Lehr
RA Tobias Würkert

<k>
Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co.; Redakteur Günther Latsch
Kanzlei Dr. Schultz- Süchting pp.
RA Dr. Schultz-Süchting

08.04.11: Termin zur Verkündung einer Entscheidung 20.05.11, 9:55
20.05.11: Aussetzungsbeschluss auf den 17.06.11.
17.06.11. Beweis- und Hinweisbeschluss. Termin steht noch nicht fest. Verhandlung am 25.11.11, 14:30, Saal B335
25.11.11: Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf 23.03.12, 13:00

14:30
<b>

324 O 631/10
Dr. Gößmann Wolfgang
Kanzlei Redeker pp.
RA
Gernot Lehr
RA Tobias Würkert

<k>
Axel Springer AG u.a.
Kanzlei Dr. Schultz- Süchting pp.
RA Dr. Schultz-Süchting
Justiziarin Peters

08.04.11: Termin zur Verkündung einer Entscheidung 20.05.11, 9:55
20.05.11: Beweisbeschluss. Termin steht noch nicht fest.
Termin 23.09.11,14:30
23.09.11: Stand nicht mehr auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 25.11.11, 14:30, Saal B335
25.11.11: Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf 23.03.12, 13:00

14:30
<b>

324 O 615/10
HSH Nordbank AG
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

<k>
Spiegel-Verlag Rudolf; Augstein GmbH & Co.; Redakteur Günther Latsch
Kanzlei Dr. Schultz- Süchting pp.
RA Dr. Schultz-Süchting

08.04.11: Termin zur Verkündung einer Entscheidung 20.05.11, 9:55
20.05.11: Beschluss: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet. Der neue Termin ist noch nicht anberaumt. Wird auf Amtswege mitgeteilt. Verhandlung am 25.11.11, 14:30, Saal B335
25.11.11: Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf 23.03.12, 13:00

14:30
<b>

324 O 610/10
Prevent AG
Kanzlei Nesselhauf pp.
RAin Dr. Stephanie Vendt

<k>
Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

Verfügungsverfahren
25.02.11: Parteien teilen schriftlich mit, ob es zu einer außergerichtlichen Einigung gekommen ist.
Ansonsten Verkündung einer Entscheidung am 06.05.11, 9:55, Saal B335
06.05.11: Aussetzungsbeschluss auf den 13.05.11.
13.05.11: Beweisbeschluss. Termin steht noch nicht fest. Verhandlung am 25.11.11, 14:30, Saal B335
25.11.11: Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf 23.03.12, 13:00

       

 

18.11.11 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 329/11
Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG (Apotheken Umschau)
Kanzlei Bird&Bird

RA Dr. Stefan Engels

<k>
WDR Westdeutscher Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts
Kanzlei CMS Hasche pp.
RA Michael Fricke

Hauptsache zu Verfügungssache 324 O 260/11 Bericht
28.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 18.11.2011, 9:55, Saal B335
18.11.11: Die Klage wird abgewiesen. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 10.000 €
9:55
<v>

324 O 42/11
Sheer, Irsen
Kanzlei Kalckreuth
RA
Kalckreuth

<k>
Baier, W.
RA Dr. Sven Krüger in Untervollmacht für RAin Dr. Reich

Hauptsache zum Verfügungsverfahren 324 O 272/10
Die Hundedame „Khyira“ der  Sängerin Ireen Sheer (61). hat einen kleinen Yorkshire-Terrier namens „Timmi“ in einer Gastsstätte tot gebissen. Herrchen Werner Baier (63) leidet und spricht darüber viel, so in der FREIZEIT REVUE.
20.05.11: Verkündung einer Entscheidung am 29.07.11, 9:55, Saal B335
29.07.11: Die Verhandlung wird wiedereröffnet. Die Parteien erhalten Gelegenheit zur Stellungnahme. Weitere Hinweise auf Amtswege. Verhandlung am 14.10.11, 11:00
14:00
14.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335
11.11.11: Stand nicht auf der Terminrolle. Verkündung fand nicht statt. Verkündung am 18.11.11.
18.11.11: Die Beklagte wird verurteilt es zu unterlassen zu behaupten, dass die Hunde der Parteien aufeinander losgegangen sind, sei eine Lüge. Die Kosten des Rechtsstreits werden gegeneinander aufgehoben. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 10.000 €.

9:55
<v>

324 O 226/11
Kreuzburg, Johannes
Kanzlei Prof. Prinz
RA Dünnwald

<k>
M. DuMont Schauberg Expedition der Kölnischen Zeitung GmbH & Co. KG
Kanzlei Löschelder Rechtsanwälte
RA Christian Musiol

Unterlassung
29.07.11: Auf der Terminrolle wieder verschwunden. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 21.10.11, 14:00, Saal B335
21.10.11:
Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335
11.11.11:  Aussetzungsbeschluss auf den 18.11.11
18.11.11: Aussetzungsbeschluss auf den 25.11.11

10:00
<>

324 O 420/11
Esch, Josef
Kanzlei Irion
RAin Irion

<k>
manager mnagazin Verlagsgesellschaft mbH
Kanzlei
Schultz-Süchting
RA
Dr. Lars Kröner

Forderung
18.11.11: Vergleich wurde vorgeschlagen. Im Falle des Widerrufs, Verkündung einer Entscheidung am 16.12.201,  9:55, Saal B335

12:00
<>

324 O 411/11
Negele, Oliver
Kanzlei

<k>
H2 media factory GmbH
RA John

Forderung Info Info
18.11.11: Vergleich wurde getroffen. Im Falle des Widerrufs, Verkündung einer Entscheidung am 16.12.201,  9:55, Saal B335

14:00
<b> 

324 O 279/09
Teamwork - Die Büttgen GmbH
RA Graf von Westphalen pp.
RA Scheuerl

<k>
Mitteldeutscher Rundfunk (MDR), u.a.
RA Mohns pp.
RA
Heimann

02.10.09: Termin zur Verkündung einer Entscheidung wir anberaumt auf 20.11.09, 9:55, Saal B335
20.11.09: Beschluss: Das Landgericht hält sich teilweise für örtlich unzuständig. Beweisbeschluss. Termin steht noch nicht fest. Termin festgesetzt auf 24.06.11, 13:00
24.06.11: Auf der Terminrolle wieder entfernt. Verhandlung fand nicht statt. Neuer Verhandlungstermin 18.11.11, 14:00
18.11.11: Zeugenbefragung des Teamleiters, Weiter auf prozessuale Anordnung.
Neue Zeugenbefragung am 22.02.,13, 14:00, Saal B335

       

 

11.11.11 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 S 6/11
36A C 360/10

Claudia Schiffer
Kanzlei Nesselhauf
RA Dr. Till Dunckel

<k>
KWICK! Community GmbH & Co. KG
RA Dr. Ralf Kitzberger

30.03.11: 1. Instanz 366a C 360/10 Verkündung einer Entscheidung am 30.05.11, 12:00, Raum A047 Bericht
23.09.11: Kammer weist darauf hin, dass die Berufung zurückgewiesen wird. Termin zur Verkündung einer Entscheidung 11.11.12, 9:55, Saal B335
11.11.11: Die Berufung der Beklagten wird zurückgewiesen. Die Kosten des Berufungsverfahrens trägt die Beklagte. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

9:55
<v>

324 S 8/11
Claudia Schiffer
Kanzlei Nesselhauf
RAin Dr. Stephanie Vendt

<k>
KWICK! Community GmbH & Co. KG
RA Dr. Ralf Kitzberger

1. Instanz 366a C 360/10  Bericht
14.10.11: Außergerichtliche Anwaltskosten
Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335
11.11.11: Die Berufung der Beklagten wird zurückgewiesen. Die Kosten des Berufungsverfahrens trägt die Beklagte. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

9:55
<v>

324 S 4/11
Bundesverfassungsrichter
Prof Dr. Reinhard Gaier
Kanzlei Nesselhauf
RA Dr. Till Dunckel

<k>
Vittorio Klostermann GmbH
Kanzlei Göhmann
RA Klaus Peter Weber

Unterlassung
21.10.11:
Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335
11.11.11:
Die Berufung der Beklagten wird zurückgewiesen. Die Kosten des Berufungsverfahrens trägt die Beklagte. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

9:55
<v>

324 O 226/11
Kreuzburg, Johannes
Kanzlei Prof. Prinz
RA Dünnwald

<k>
M. DuMont Schauberg Expedition der Kölnischen Zeitung GmbH & Co. KG
Kanzlei Löschelder Rechtsanwälte
RA Christian Musiol

Unterlassung
29.07.11: Auf der Terminrolle wieder verschwunden. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 21.10.11, 14:00, Saal B335
21.10.11:
Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335
11.11.11:  Aussetzungsbeschluss auf den 18.11.11

9:55
<v>

324 O 42/11
Sheer, Irsen
Kanzlei Kalckreuth
RA
Kalckreuth

<k>
Baier, W.
RA Dr. Sven Krüger in Untervollmacht für RAin Dr. Reich

Hauptsache zum Verfügungsverfahren 324 O 272/10
Die Hundedame „Khyira“ der  Sängerin Ireen Sheer (61). hat einen kleinen Yorkshire-Terrier namens „Timmi“ in einer Gastsstätte tot gebissen. Herrchen Werner Baier (63) leidet und spricht darüber viel, so in der FREIZEIT REVUE.
20.05.11: Verkündung einer Entscheidung am 29.07.11, 9:55, Saal B335
29.07.11: Die Verhandlung wird wiedereröffnet. Die Parteien erhalten Gelegenheit zur Stellungnahme. Weitere Hinweise auf Amtswege. Verhandlung am 14.10.11, 11:00
14:00
14.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335
11.11.11: Stand nicht auf der Terminrolle. Verkündung fand nicht statt. Verkündung am 18.11.11.
11:30 324 O 204/11
Heinz-Peter Tjaden
RA Markus Kompa
<k>
Prof. Stachowske Landgericht Hamburg
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA Dr. Sven Krüger
Unterlassung
11.11.11: Verkündung einer Entscheidung am 13.01.12, 9:55, Saal B335
12:00

324 O 375/11
Elvan, Ö.

RA

<k>
Ficici, F.
RA Kamke>
Anztragsgegner persönlich
einstweilige Verfügung
11.11.11: PKH für Antragsgegner gewährt. Antragsgegner gibt eine einfache UVE ab.  Antragsteller verzichtet auf die Rechte aus der einstweiligen Verfügung.
Beschluss: Die Kosten des Verfahrens werden gegeneinander aufgehoben. Streitwert 35.000 €
 
       

14:30
<b>

324 O 511/10
Jörg Marin
Kanzlei Heinz & Rothkirch
Kanzlei

RA  Michael von Rothkirch
 

<k>
Nordwest-Zeitung Verlagsgesellschaft
Kanzlei  Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

Info
Unterlassung, Richtigstellung
28.01.11: Termin zur Verkündung einer Entscheidung 25.03.11, 9:55, Saal B335
25.03.11: Wiedereröffnung des Verfahrens. Prozessleitende Anordnung. Neuer Termin, 26.08.11, 14:30
26.08.11: Verhandlung fiel aus. Verschoben auf 02.09.11, 14:30
02.09.11:
Zeugenvernehmung von Dariusz Bachanek. Termin zur Verkündung einer Entscheidung, Freitag, 14.10.11, 9:55, Saal B335
14.10.11: Die mündliche Verhandlung wird wieder eröffnet.  Termin 11.11.11., 14:30
11.11.11: Geladener Zeuge erschein nicht. Ordnungsgeld gegen den nicht erschienen Zeugen bleibt vorbehalten. Ein neuer Termin wurde nicht festgelegt.

       

 

04.11.11 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 291 /11
Kolbus, Miriam (Kachelmanns Ehefrau)
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA Dr. Mailänder

<k>
Axel Springe AG
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Nieland

Unterlassung des Bildes
16.09.11: Verkündung einer Entscheidung am 04.11.11, 9:55, Saal B335
04.11.11: Die Beklagte wird verurteilt, es zu unterlassen, das Bildnis der Klägerin zu veröffentlichen. Außerdem, hat dien Beklagte 722,50 € zu zahlen. Die Beklagte hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 50.000 €

9:55
<v>

324 O 273/11
Rechtsanwalt Dittrich Jörg
Kanzlei

<k>
Romerskirchen, P.
Erschien niemand

28.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 04.11.11, 9;55, Saal B335
04.11.11: Es ergeht eine Versäumnisurteil. Die Beklagte wird verurteilt, es zu unterlassen,  ... Die Beklagte trägt dien Kosten des Rechtsstreits. Entscheidung zur vorläufignen Vollstreckbarkeit.

9:55
<v

324 O 167/11
Marseille, Ulrich
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA  Dr. Sven Krüger

<k>
sueddeutsche.de GmbH
Kanzlei
RA Dr. Brehmenkamp

Unterlassung; Corpus Delicti Information über das Studium des Klägers
01.07.11: Die Parteien sagen bis zum 22.07.11 zu, ob eine unstreitige Erledigung möglich ist. Ansonsten Schriftsatzfrist und Verkündung einer Entscheidung am 26.08.11, 9:55, Saal B335
26-0ß8.-11: Aussetzungsbeschluss auf den 30.09.11
30.09.11: Aussetzungsbeschluss auf den 04.11.11
04.11.11: Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits hat der Kläger zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 20.000 €

9:55
<v>

324 O 397/11
Steinbach, R. uz.a.
Kanzlei

<k>
Axel-Springer AG
Kanzlei

04.11.11: Die einstweilige Verfügung vom 23.08.11 wird im Kostenpunkt bestätigt. Die Antragsgegnerin hat die Kosten der Verhandlung sowie die Kosten des Erlassverfahrens zu tragen .
10:00
<>

324 O 358/11
Hans Hintersser
Kanzlei Nesselhauf pp.
RAin Dr. Stephanie Vendt
RA Henning Lorenzen

<k>
Pabel-Moewig Verlag GmbH

Kanzlei Bird&Bird
RAin
Verena Haisch

Unterlassung
04.11.11: Kammer unterbreitet einen Vergleichsvorschlag. Im Falle, dass es zu keiner nichtstreitigen Lösung kommt, Verkündung einer Entscheidung am 13.01.12, 9:55, Saal B335
10:30
<>

324 O 281/11
Calic, Andelka
RA

<k>
Qype (Friseur Forum)
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

Unterlassung
04.11.11: Kammer weist darauf hin, dass es maßgeblich darauf ankommt, ob im April 2010 Prüfpflichten ausgelöst wurden. Daraufhin erklären die Parteien die Sache für erledigt und schließen den folgenden Vergleich: 1. Klage wird zurückgenommen. 2. Der Klägerin bleibt nachgelassen von dem Vergleich bis zum 18.11.11 zurückzutreten. Falle des Rücktritts erfolgt die Kostenentscheidung auf schriftlichem Wege
11:00
<>

324 O 422/11
Kauffeldt, Greetje (?)
RA
Reckling

<k>
Morgenpost Verlag GmbH
Kanzlei CMS
Hasche
RA Michael Fricke

Forderung wegen Vorhalt bei Morgenpost Online
04.11.11: Die Klägerin nimmt mit Rücksicht auf die Hinweise der Kammer die Klage zurück. Die Kosten des Rechtsstreits fallen der Klägerin zur Last.
11:30
<>

324 O 321/11
Oehrl Andreas
RA
Schulenberg

<k>
Gierlich D.
RA

Persönlichkeitsrechtsverletzung; Erweckung eines Eindrucks
04.11.11: Beklagte gibt eine strafbewehrte UVE ab, verpflichtet sich 338,91 Euro an den Kläger zu zahlen. Der Kläger verzichtet auf die Rechts aus der einstweiligen Verfügung 325 O .. . vom 29.10.2010. Die Kosten dieses Rechtsstreits wegen gegeneinander aufgehoben. Streitwert 6.000 €
12:30
<>

324 O 427/11
Dehm Diether
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA
Dr. Sven Krüger

<k>
SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG

Kanzlei Latham pp.
RA Dr. Sebastian Seelmann-Eggebert

einstweilige Verfügung; Erweckung eines Eindruckes
Corpus Delicti:
Da „soll der Bundestagsabgeordnete Diether Dehm mit einer strafbewehrten Unterlassungsklage gegen seine Fraktions- und Parteivorstandskollegin Rosemarie Hein vorgegangen sein. Dehm untersage damit Hein, die Behauptung zu wiederholen, er habe Ende Mai im Parteivorstand erklärt, wer das neue Programm nicht unterstütze, der würde bei einer möglichen Wiederkandidatur zum Vorstand keine Stimmen aus Niedersachsen erhalten. Hein, die zu den vier Vorstandsmitgliedern gehörte, die dem neuen Entwurf in der Sitzung nicht zustimmten, hatte davon kurz darauf in einer Erklärung berichtet. Diese soll nun nicht mehr verbreitet werden – im Wiederholungsfall würden, schreibt die Leipziger Volkszeitung, 250.000 Euro fällig werden“. Als ein skandalöser Vorgang muss dies gesehen werden.
04.11.11: Vergleich getroffen.. 1. Beklagte gibt eine strafbewerte UVE zum erweckten falschen Eindruck ab, dass für jeden Fall der Zuwiderhandlung 250.000 €  Strafe gezahlt werden müssen. 2. Kläger verzichtet auf die Rechte der einstweiligen Verfügung vom 30.08.2011. 3. Die Kosten  des Verfügungsverfahrens werden gegeneinander aufgehoben.
Der Klägervertreter erklärt, dass er keinen Auftrag hat, andere Ansprüche  aus der in Rede stehenden Berichterstattung geltend zu machen.

14:00
<b> 

324 O 177/08 
Tonio Arcaini (Antonio Arcaini)
RA Schwenn pp.
RA Dr. Sven Krüger
Kläger persönlich

<k>
THE WALL STREET JOURNAL EUROPE u.a.
Kanzlei Latham pp.
RA Dr. Sebastian Seelmann-Eggebert

19.09.08: Verkündung einer Entscheidung am 21.10.08, 9:55, Saal B335
24.10.08: Beweisbeschluss; Termin noch nicht festgesetzt; 19.06.09, 11:00, Saal B335
19.06.09: Fortsetzung der Verhandlung nach prozessleitender Anordnung Bericht Neuer Termin am 28.08.09
28.08.09: Weiterführung auf dem Wege prozessleitender Anordnung auf Antrag. Fortsetzung der Verhandlung am 05.11.10, 14:00, Saal B335
05.11.10:
Kläger wurde als Zeuge vernommen. Es erfolgen weitere prozessleitende Anordnungen.
26.08.11: Verhandlung verschoben auf den 04.11.11, 14:00. Befragung des Klägers
04.11.11: Verkündung einer Entscheidung am 24.02.12, 9:55, Saal B335

14:00
<b> 

324 O 768/07 
Tonio Arcaini (Antonio Arcaini)
RA Schwenn pp.
RA Dr. Sven Krüger
Kläger persönlich

<k>
DOW JONES & COMPANY, INC.
Kanzlei  Latham pp.
RA Dr. Sebastian Seelmann-Eggebert

18.04.08: Der Termin zur Fortführung der mündlichen Verhandlung wird anberaumt, auf Freitag, den 11.07.08, 13:30, Saal B335
11.07.08: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 01.08.08, 9:55, Saal B335
01.08.08: Beweisbeschluss am 19.06.09: 11:00, Saal B335
19.06.09: Fortsetzung der Verhandlung nach prozessleitender Anordnung Bericht  Neuer Termin am 28.08.09
28.08.09: Weiterführung auf dem Wege prozessleitender Anordnung auf Antrag. Fortsetzung der Verhandlung am 05.11.10, 14:00, Saal B335
05.11.10:
Kläger wurde als Zeuge vernommen. Es erfolgen weitere prozessleitende Anordnungen.
26.08.11: Verhandlung verschoben auf den 04.11.11, 14:00. Befragung des Klägers
04.11.11: Verkündung einer Entscheidung am 24.02.12, 9:55, Saal B335

       

 

28.10.11 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 205/11
Jolassen M. u. W.
RAin Dirks
Kläger zu 1 persönlich

<k>
SPIEGEL ONLINE GmbH
Kanzlei Jaschinski pp.
RA Thorsten Feldmann

Unterlassung, Archiv
26.08.11: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 28.10.11, 9:55, Saal B335 Bericht
28.10.11: Aussetzungsbeschluss auf den 02.12.2011

9:55
<v>

324 O 363/11
Hintersser, Romana
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA

<k>
Freizeitwoche Verlag GmbH & Co. KG
Kanzlei
RA

Geldentschädigung
09.09.11: Verkündung einer Entscheidung am 28.10.11, 9:55, Saal B335
28.10.11: Fehlte auf der Terminrolle. Verkündung fand nicht statt.

9:55
<v>

324 O 208/11
Sagurna, Christoph.
Kanzlei Schertz pp.
RAin Schmitt
RAin Voß

<k>
infoNetwoprk GmbH u.a.
RA Dr. Warner (?)

Unterlassung
16.09.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht geschlossen.
Verkündung einer Entscheidung im Falle des Rücktritts am 28.10.11, 9:55, Saal B335
28.10.11: Fehlte auf der Terminrolle. Verkündung fand nicht statt.

9:55
<v>

324 S 7/11
Eichler, K.
RA Günther (?)

<k>
Refugium Projektmanagement
RA Knappmann-Korn

Unterlassung; Geldentschädigung
23.09.11: Verkündung einer Entscheidung am 28.10.11, 9:55, Saal B335
28.10.11: Fehlte auf der Terminrolle. Verkündung fand nicht statt.

10:00
<>

324 O 329/11
Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG (Apotheken Umschau)
Kanzlei Bird&Bird

RA Dr. Engels

<k>
WDR Westdeutscher Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts
Kanzlei CMS Hasche pp.
RA Michael Fricke

Hauptsache zu Verfügungssache 324 O 260/11 Bericht
28.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 18.11.2011, 9:55, Saal B335
10:30
<>

324 O 382/11
Günther Jauch
Kanzlei Schertz Bergmann

RA Helge Reich

<k>
Heinrich Bauer Zeitschriften Verlag KG u.a.
Kanzlei Klawitter
RA Dr. Neben
Nebenintervent Dr. Steinbütel
Dr. Mai (Justiziar)

Hauptsache zum Verfügungsverfahren
28.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 16.12.11, 9:55, Saal B335
11:00
<>

324 O 344/11
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Kanzlei xxxx
Geschäftsführer Jürgen Rudol

<k>
gutefrage.net
RA Schröder (?)

Copus Delicti ist/war in diesem Thread :

28.10.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen. Verkündung einer Entscheidung im Falle des Rücktritts seitens des Beklagten am 09.12.11, 9:55, Saal B335
11:30
<>

324 O 308/11
Fassin Bastian; Katjes Fassin GmbH + Co.KG
RA Dr. Gutenberg
RA Dr. Dörner

<k>
Gruner + Jahr AG & Co. KG u.a.
RA Helmuth Jipp

28.10.11: Vergleichanregung des Gericht. Verkündung einer Entscheidung im Falle, dass die Vergleichsanregung nicht angenommen wird, am 25.11.11, 9:55, Saal B335.
12:00

324 O 200/11
University of Haifa
Kanzlei Nesselhauf
RA Dunckel

<k>
Sächsische Zeitung GmbH
Kanzlei Rosenberger pp.
RA Spyros
Aroukatos

Unterlassung
24.06.11: Verkündung einer Entscheidung am 29.07.11, 9:55, Saal B335
29.07.11: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet am 28.10.11, 12:00, Saal B335
28.10.11: Fehlte auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 02.12.11, 11:00, Saal B 335
12:00

324 O 280/11
University of Haifa
Kanzlei Nesselhauf
RA Dunckel

<k>
Sächsische Zeitung GmbH
Kanzlei Rosenberger pp.
RA Spyros
Aroukatos

Forderung
28.10.11: Fehlte auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 02.12.11, 11:00, Saal B 335
12:30

324 O 273/11
Rechtsanwalt Dittrich Jörg
RA Dittrich Jörg

<k>
Frau Romerskirchen, P.
Erschien niemand

28.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 04.11.11, 9;55, Saal B335
13:00

324 O 1181/07
Madeleine von Schweden
Kanzlei Prof. Prinz
RA Pr5ofd. Prinz
RAin Simone Lingens

<k>
Verlag Ehrlich & Sohn  & Co.GmbH
RA Helmuth Jipp
 

Geldentschädigung
28.10.11: Vergleichsanregung seitens der Kammer. Weiteres Vorgehen im Wege der prozessualen Anordnung. Bericht
       

 

21.10.11 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 283/11
Klein, Norbert
Kanzlei Kalckreuth
RA Alexander Graf von Kalckreuth
 

<k>
IZ Immobilien Zeitung Verlagsgesellschaft mbH
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

Unterlassung; Angriff auf Archive; Kein Löschungsanspruch bei archivierten Bericht über Insolvenz
02.09.11: Termin zur Verkündung einer Entscheidung, Freitag, 21.10.11, 9:55, Saal B335 Bericht
21.10.11: Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt der Kläger. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 20.000 € Urteil

9:55
<v>

324 O 175/11
A. I.
Rechtsanwältin Nakibe Ademi

<k>
Axel Springer AG
RA Damm & Mann
RA Dr. Holger Nieland

Unterlassung
26.08.11: Verkündung einer Entscheidung am 23.09.11, 9:55, Saal B335 Bericht
23.09.11: Stand nicht auf der Terminrolle. Verkündung fand nicht statt. Verkündung am 21.10.11
20.10.11: Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt der Kläger. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 20.760 €.

10:30
<>

324 O 495/11
Rabehl, B.
Kanzlei
 

<k>
Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG
Kanzlei

Gegendarstellung
21.10.11: Verhandlung fand nicht statt
11:00
<>

324 O 326/11
CARPE DIEM Vertriebsgesellschaft mbH
Kanzlei
 

<k>
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (WISO)
Kanzlei

Unterlassung; WISO, 04.04.2011 19:25:
Wer in "CIS-Garantie-Hebel-Pläne", vermittelt durch die Firma Carpe Diem, investiert, soll mit Zinsdifferenzgeschäfte hohe Renditen einfahren. Das ging oftmals schief, Anleger fordern Geld zurück.
21.10.11: Verhandlung fand nicht statt

11:30
< >

324 S 3/11
36A C 243/10
Professor Dr. Stephan Lorenz
Kanzlei Nesselhauf
RA Dr. Till Dunckel

<k>
Vittorio Klostermann GmbH
Kanzlei Göhmann
RA Klaus Peter Weber

Unterlassung; Auskunft
Erwähnung im Buch von Rieble "Das Wissenschaftplagiat"
21.10.11:
1. Kläger nimmt die Klage zurück. 2. Der Verlag erteilte Auskunft 3. Die Kosten des Rechtsstreits trägt der Kläger

11:30
< >

324 S 4/11
Bundesverfassungsrichter
Prof Dr. Reinhard Gaier
Kanzlei Nesselhauf
RA Dr. Till Dunckel

<k>
Vittorio Klostermann GmbH
Kanzlei Göhmann
RA Klaus Peter Weber

Unterlassung
21.10.11:
Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335

12:15
< >

324 O 373/11
Bohlen, Dieter
Kanzlei Nesselhauf
RA

<k>
M.I.G. Medium Innovation GmbH
Kanzlei Prof. Schweizer
RA

Forderung
21.10.11:
Verhandlung fand nicht statt

13:00

324 O 294/11
Ballack, Michael
Kanzlei Nesselhauf
RA

<k>
Pabel-Moewig Verlag GmbH
Kanzlei

Unterlassung
21.10.11:
Verhandlung fand nicht statt. Termin 06.01.12, 11:00, Saal B335

13:30

324 O 435/11
Althaus, Katharina
Kanzlei

<k>
Gong Verlag GmbH
Kanzlei

Richtigstellung
21.10.11:
Verhandlung fand nicht statt

14:00

324 O 226/11
Kreuzburg, Johannes.
Kanzlei Prof. Prinz
RA Dünnwald

<k>
M. DuMont Schauberg Expedition der Kölnischen Zeitung GmbH & Co. KG
Kanzlei Löschelder Rechtsanwälte
RA Christian Musiol

Unterlassung
29.07.11: Auf der Terminrolle wieder verschwunden. Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 21.10.11, 14:00, Saal B335
21.10.11:
Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335

       

 

18.10.11 (Di)

Zivilkammer 25

 

14:00
<b>

325 O 379/10
Thomas Grüner
RA Thomas Schober

<k>
Franz Miklis
RA Detlef Frömming

29.03.11: Verkündung einer Entscheidung am 06.05.11, 12:00, Raum B316
06.05.11: Erneute Verhandlung am 18.10.11, 14:00
18.10.11: Befragung von 3 Zeugen. Verkündung einer Entscheidung am 02.12.11, 12:00, Raum B316

       

 

14.10.11 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 284/11
Hoeneß, Ulrich
Kanzlei Teylor Wessing
RA Dr. Stefan Freytag

<k>
DDD Design GmbH
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA Dr. Sven Krüger

Forderung
22.07.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen. .1. Die Beklagte verpflichtet sich, an den Kläger 4.827,44 Euro zu zahlen. 2. Dien Kosten des Rechtsstreits werden gegeneinander aufgehoben. 3. Beiden Parteien bleibt nachgelassen von dem Vergleich zurückzutreten, anzuzeigen beim Landgericht, Zivilkammer 24 bis zum 29.07.11.  Verkündung einer Entscheidung im Fall des Rücktritts am Freitag, den 14.10.11, 9:55, Saal B335
14.10.11: Fehlte auf der Terminrolle

9:55
<v>

324 O 285/11
FC Bayern München AG
Kanzlei Teylor Wessing
RA Dr. Stefan Freytag

<k>
DDD Design GmbH
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA Dr. Sven Krüger

Forderung
22.07.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen. .1. Die Beklagte verpflichtet sich, an den Kläger 4.827,44 Euro zu zahlen. 2. Dien Kosten des Rechtsstreits werden gegeneinander aufgehoben. 3. Beiden Parteien bleibt nachgelassen von dem Vergleich zurückzutreten, anzuzeigen beim Landgericht, Zivilkammer 24 bis zum 29.07.11.  Verkündung einer Entscheidung im Fall des Rücktritts am Freitag, den 14.10.11, 9:55, Saal B335
14.10.11: Fehlte auf der Terminrolle

9:55
<v>

324 O 254/11
Marseille Ulrich
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA Dr. Sven Krüger

<k>
manager magazin new media GmbH
Kanzlei
Schultz-Süchting
RA
Dr. Lars Kröner

Unterlassung
19.08.11: Verkündung einer Entscheidung am 14.10.11, 9:55, Saal B335
14.10.11: Beschluss: Die mündliche Verhandlung wird wieder eröffnet. Termin steht noch nicht fest.
Wiedereröffnung am 27.05.12, 10:30
9:55
<v>

324 O 221/11
Marseille Ulrich
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA Dr. Sven Krüger

<k>
SPIEGEL ONLINE GmbH
Kanzlei
Schultz-Süchting
RA
Dr. Lars Kröner

Unterlassung
19.08.11: Verkündung einer Entscheidung am 14.10.11, 9:55, Saal B335
14.10.11: Beschluss: Die mündliche Verhandlung wird wieder eröffnet.
Wiedereröffnung am 27.05.12, 10:30
9:55
<v>

324 O 260/11
Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG (Apotheken Umschau)
Kanzlei Bird&Bird

RA Dr. Stefan Engels 

<k>
WDR Westdeutscher Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts
Kanzlei CMS Hasche pp.
RA Michael Fricke

Unterlassung;
Die Pharmaindustrie zieht keine Strippen bei den Veröffentlichungen
02.09.11: Termin zur Verkündung einer Entscheidung, Freitag, 14.10.11, 9:55, Saal B335  Bericht

14.10.11: Die Klage wird abgewiesen. Der Kläger hat die die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 50.000 €.

9:55
<v>

324 O 318/11
Lupo, Alfredo
Kanzlei
RA Dr. Jensch
Kläger persönlich

<k>
Wochenblatt-Verlag Schrader GmbH & Co. KG u,a
Kanzlei
RA Hoffmann

Forderung
23.09.11: Pseudoöffentlichkeit wurde während der Verhandlung zum Telefonieren geholt.
Verkündung einer Entscheidung am 14.10.11,9:55, Saal B335
14.10.11: Der Beklagte zu 1 wird zu einer Geldentschädigung von 15.000 € plus Zinsen ab dem 22.07.11 verurteilt. Außerdem ist eine Geldentschädigung von 5.000 € plus Zinsen ab den 22.,07,11 zu zahlen. Von den Kosten des Rechtsstreits hat die Beklagte 4/7, die Kläger 3/7 zu tragen. Entscheidung zur Vollstreckbarkeit. Streitwert 35.000 €

9:55
<v>

324 O 196/11
Jauch, Günther
Kanzlei Schertz Bergmann
RA Prof. Dr. Christian Schertz
RAin Schmitt

<k>
Neumannn, Wolfgang (Verleger des Solibro Verlages)
Kanzlei Funke Müller
RA Elmar Funke
Beklagter persönlich

Unterlassung, Info und Info
Günther Jauch klagt gegen die Veröffentlichung und Verbreitung des Titelbildes von Peter Wiesmeiers Insider-Bericht "Ich war Günther Jauchs Punching-Ball! Ein Quizshow-Tourist packt aus", der im Solibro Verlag erschienen ist
15.07.11: Verkündung einer Entscheidung am 07.10.11, 9:55, Saal B335 Bericht
07.10.11: Aussetzungsbeschluss auf den 14.10.11
14.10.11: Die Beklagte wird verurteilt es zu unterlassen, erneut ein Bildnis des Klägers zu veröffentlichen sowie an den Kläger 732,10 € zu zahlen. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 33.087,10 €. Urteil

9:55
<v>

324 O 491/10
Ehlert, H.
RAin
Dr. Patricia Gronemeier
Dr. Patricia Kinzel

<k>
Deutschlandradio
Kanzlei Radeker
RA Dr. Gernot Lehr

Unterlassung
23.09.11: Nichtstreitige Lösung wird angestrebt.
Termin zur Verkündung einer Entscheidung 30.09.11, 0:55, Saal B335
30.09.11:  Mit Rücksicht auf die Einigungsbemühungen ausgesetzt auf den 07.10.11.
07.10.11: Aussetzungsbeschluss auf den 14.10.11
14.10.11: Fehlte auf der Terminrolle

9:55
<v>

324 O 511/10
Jörg Marin
Kanzlei Heinz & Rothkirch
Kanzlei

RA  Michael von Rothkirch
 

<k>
Nordwest-Zeitung Verlagsgesellschaft
Kanzlei  Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann
Justiziar Dr. Becker

Info
Unterlassung, Richtigstellung
28.01.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung 25.03.11, 9:55, Saal B335
25.03.11: Wiedereröffnung des Verfahrens. Prozessleitende Anordnung. Neuer Termin, 26.08.11, 14:30
26.08.11: Verhandlung fiel aus. Verschoben auf 02.09.11, 14:30
02.09.11:
Zeugenvernehmung von Dariusz Bachanek. Termin zur Verkündung einer Entscheidung, Freitag, 14.10.11, 9:55, Saal B335
14.10.11: Die mündliche Verhandlung wird wieder eröffnet.  Termin 11.11.11., 14:30

10:45
 

324 S 8/11
Claudia Schiffer
Kanzlei Nesselhauf
RAin Dr. Stephanie Vendt

<k>
KWICK! Community GmbH & Co. KG
RA Dr. Ralf Kitzberger

1. Instanz 366a C 360/10  Bericht
14.10.11: Außergerichtliche Anwaltskosten
Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335

11:00

324 O 42/11
Sheer, Irsen
Kanzlei Kalckreuth
RA
Kalckreuth

<k>
Baier, W.
RA Dr. Sven Krüger in Untervollmacht für RAin Dr. Reich

Hauptsache zum Verfügungsverfahren 324 O 272/10
Die Hundedame „Khyira“ der  Sängerin Ireen Sheer (61). hat einen kleinen Yorkshire-Terrier namens „Timmi“ in einer Gastsstätte tot gebissen. Herrchen Werner Baier (63) leidet und spricht darüber viel, so in der FREIZEIT REVUE.
20.05.11: Verkündung einer Entscheidung am 29.07.11, 9:55, Saal B335
29.07.11: Die Verhandlung wird wiedereröffnet. Die Parteien erhalten Gelegenheit zur Stellungnahme. Weitere Hinweise auf Amtswege. Verhandlung am 14.10.11, 11:00
14:00
14.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 11.11.11, 9:55, Saal B335
11:30
<>

324 O 650/10
Klehr, Dr. Nikolaus
Kanzlei Schwenn & Krüger      
RA Sven Krüger 

<k>
Dr. Ing. Klaus Ramstöck, K.  (Bekl. zu 1)
RA Markus Kompa
Google Inc.
(Bekl. zu 2)Kanzlei Taylour Wessing
RA Dr. Nolta
 

Unterlassung
02.09.11: Verschoben auf den 14.10.11
14.10.11: Verkündung einer Entscheidung am 23.12.11, 9:55, Saal B335
13:30
<>

324 O 300/11
Advovox Rechtsanwalts GmbH Sven Krüger
RAin Anja Cilinski

<k>
Wien, A
RA Trinkl

 

Unterlassung
14.10.11: Die Beklagte hat eine UVE abgegeben
       

 

07.10.11 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 196/11
Jauch, Günther
Kanzlei Schertz Bergmann
RA Prof. Dr. Christian Schertz
RAin Schmitt

<k>
Neumannn, Wolfgang (Verleger des Solibro Verlages)
Kanzlei Funke Müller
RA Elmar Funke
Beklagter persönlich

Unterlassung, Info und Info
Günther Jauch klagt gegen die Veröffentlichung und Verbreitung des Titelbildes von Peter Wiesmeiers Insider-Bericht "Ich war Günther Jauchs Punching-Ball! Ein Quizshow-Tourist packt aus", der im Solibro Verlag erschienen ist
15.07.11: Verkündung einer Entscheidung am 07.10.11, 9:55, Saal B335 Bericht
07.10.11: Aussetzungsbeschluss auf den 14.10.11

9:55
<v>

324 O 211/11
Nicolai Harriet; Nicolai Klaus
RA Wolkow

<k>
Norddeutscher Rundfunk
Kanzlei CMS Hasche
RA Michael Fricke

Forderung
26.08.11: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen. Verkündung einer Entscheidung für den Fall des Rücktritts am 07.10.11,9:55, Saal B335
07.10.11: Fehlte auf der Terminrolle. Vergleich dürfte zu Stande gekommen sein.

9:55
<v>

324 O 185/11
Drols, Wolfgang
RAin Dorothea Bölke

<k>
portfolio Verlagsgesellschaft mbH
Kanzlei
RAin Sylvia Fuchs

Unterlassung
08.07.11: Verkündung einer Entscheidung am 23.09.11, 9:55, Saal B335
23.09.11: Aussetzungsbeschluss auf den 07.10.11
07.10.11: Die Beklagte wird verurteilt es zu unterlassen, zwei Äußerungen erneut zu verbreiten. Außerdem hat die Beklagte an den Kläger 859,81 € zu zahlen. Die Beklagte trägt die Kosten des Verfahrens. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit.

9:55
<v>

324 O 491/10
Ehlert, H.
RAin
Dr. Patricia Gronemeier
Dr. Patricia Kinzel

<k>
Deutschlandradio
Kanzlei Radeker
RA Dr. Gernot Lehr

Unterlassung
23.09.11: Nichtstreitige Lösung wird angestrebt.
Termin zur Verkündung einer Entscheidung 30.09.11, 0:55, Saal B335
30.09.11:  Mit Rücksicht auf die Einigungsbemühungen ausgesetzt auf den 07.10.11.
07.10.11: Aussetzungsbeschluss auf den 14.10.11

9:55
<v>

324 O 253/11
Dehm Dieter
Kanzlei Schwenn & Krüger
RA Dr. Sven Krüger

<k>
Spiegel Verlag Rudolf Augstein GmbH& Co. KG
Kanzlei
Schultz-Süchting
RA
Dr. Lars Kröner

Unterlassung Info
19.08.11: Verkündung einer Entscheidung am 30.09.11, 9:55, Saal B335
30.09.11: Aussetzungsbeschluss auf den 07.10.11
Fortsetzung der Verhandlung am 27.01.2012, 14:00, Saal B335
       

 

Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Rolf Schälike
Dieser mein Web-Auftritt  wurde zuletzt aktualisiert am 27.12.11
Impressum